Schauen Sie nicht weg!

 

 

Schon lange Zeit erlebe ich immer wieder, dass wild lebende Katzen in der Umgebung beobachtet werden und die Leute mit Sorge registrieren, dass es von Jahr zu Jahr deutlich mehr werden.

 

Immer wieder kommt die Frage auf - was kann man mit den Katzen machen? Können sie einfach kastriert werden? Und wer trägt die Kosten?

 

Darauf gibt es jetzt klare Antworten:

 

Man kann die Katzen einfangen und in die Tierarztpraxis bringen.

Ja, sie können einfach kastriert werden, weil es ihrem eigenen Schutz dient.

Die Kosten übernimmt der Tierschutzverein Hoyerswerda.

 

An dieser Stelle vielen Dank dafür.

Und auch bereits im Voraus für Ihre Mithilfe.

 

Hier finden Sie uns

Tierarztpraxis

Stefanie Gellrich
Dorfstr. 54
02999 Lohsa OT Weißkollm

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

035724 566860

 

Oder in dringenden Fällen außerhalb der Sprechzeiten:

0151 43233006

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis